Me­di­ka­men­te
vor­be­stel­len


Sie brau­chen ein Me­di­ka­ment und wol­len si­cher­stel­len, dass es zeit­nah ver­füg­bar ist? Dann be­stel­len Sie es ganz ein­fach vor.

Not­dienst
fin­den


Auf der Su­che nach ei­ner Not­dienst-Apo­the­ke im Kreis Dortmund? Auf un­se­rem ak­tu­el­len Not­dienst­plan wer­den Sie fün­dig.

Glück­auf-Ta­ler
sam­meln


Ih­re Treue zahlt sich aus! Si­chern Sie sich bei Ih­rem Ein­kauf un­se­re Glück­auf-Ta­ler und er­hal­ten Sie tol­le Prä­mi­en.

News­let­ter
abo­nnie­ren


Sie möchten regelmäßig über unsere Angebote und Aktionen informiert werden? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Un­se­re ak­tu­el­len An­ge­bo­te

Je­den Mo­nat ha­ben wir tol­le An­ge­bo­te für Sie vor­be­rei­tet.
Schau­en Sie doch mal in ei­ner un­se­rer Fi­lia­len vor­bei.


Ak­tu­el­les

Ma­chen Sie mit beim

Bau­stel­len-Bin­go

in un­se­ren Apo­the­ken! Als Kundenkarteninhaber(in) haben Sie jede Woche aufs Neue die Chance auf eine kleine Überraschung.


Hier geht's zu den Teil­nah­me­be­din­gun­gen.

Empfindliche Körperhaut braucht höchsten Schutz

Profitieren Sie bei unserer La Roche-Posay Rabatt-Aktion:

1 Anthelios-Körperprodukt kaufen, 5 Euro sparen!


Hier geht's zum Coupon.


Diabetiker-Selbsthilfegruppe Brambauer

Programm 2018!

Wir freu­en uns, Ih­nen den Selbst­hil­fe­ka­len­der prä­sen­tie­ren zu dür­fen. Die Tref­fen sind kos­ten­los!


La­den Sie sich das PDF di­rekt hier her­un­ter.

Tolle neue Prämien für unsere Glückauf-Taler

Ih­re Treue zahlt sich aus! Si­chern Sie sich bei Ih­rem Ein­kauf un­se­re Glück­auf-Ta­ler und er­hal­ten Sie tol­le Prä­mi­en.

mehr In­for­ma­tio­nen

Ma­ga­zin

So beugen Pflegende Wundgeschwüren vor

Pflegebedürftige sind häufig nicht mehr so mobil. Sie sitzen lange oder sind gar bettlägerig. Die Pflegenden stellt das vor besondere Hausforderungen: Sie müssen vermeiden, dass sich der Betroffene wundliegt. Dafür ist nicht nur Mobilisation wichtig.
mehr anzeigen...

Pillen und Therapie gehen am besten Hand in Hand

Kaum eine Medikamentenklasse hat einen so schlechten Ruf wie Psychopharmaka. Dabei machen diese Medikamente bei schweren seelischen Erkrankungen eine begleitende Therapie meist erst möglich.
mehr anzeigen...

Deutlich mehr Organspender im ersten Halbjahr 2018

Für Menschen, die auf den Transplantationslisten von Krankenhäusern stehen, ist es eine gute Nachricht: Die Zahl der Organspender ist wieder gestiegen. Doch Experten halten auch strukturelle Veränderungen in den Kliniken für nötig.
mehr anzeigen...

Hitze lässt uns langsamer denken

Eine heftige Hitzewelle macht nicht nur Älteren und Kranken zu schaffen, sondern auch den Gehirnen von Jungen und Gesunden, wie Forscher herausgefunden haben.
mehr anzeigen...